Wie bekomme ich natürlich zu Hause eine größere Brust? Größere Brust ohne Implantate!

Zuletzt aktualisiert am

4.7
( 460 )

Brust ist ein Symbol für Weiblichkeit und Sexualität . Frauen denken oft über die Größe ihrer Brüste nach und träumen oft von größeren Brüsten . Warum?

Wenn eine Frau daran denkt, eine größere Brust zu bekommen, träumt sie tatsächlich von einem volleren, festeren und verbesserten Aussehen.

Verschiedene hormonelle Ungleichgewichte können häufig das natürliche Wachstum der Brustdrüsen (der Brüste) beeinflussen und hemmen, wodurch eine kleinere Brust entsteht und ihre Fülle verringert wird. Der Hormonausgleich ist der erste Schritt, den jede Frau für eine vollere, festere und größere Brust unternehmen sollte.

Hormonstörungen können tatsächlich zu einem schlechten Brustwachstum sowie zu Problemen wie Absacken und Schrumpfen mit dem Alter, nach der Schwangerschaft oder dem Stillen führen.

Lassen Sie uns herausfinden, wie man eine größere Brust bekommt und ob es möglich ist, die Brust ohne Operation größer zu machen - ja, natürlich zu Hause.

Wie bekomme ich eine größere Brust?

Frauen haben immer darüber nachgedacht, wie man größere Brüste bekommt . Schöne Brüste geben Ihnen Selbstvertrauen und verbessern Ihr Gesamtbild. Aber was sind die häufigsten Optionen, um eine größere Büste zu bekommen?

Frau, die darüber nachdenkt, wie man größere Brüste bekommt
Frau, die darüber nachdenkt, wie man größere Brüste bekommt

Die besten Möglichkeiten, um eine größere Brust zu bekommen

  1. Chirurgie für größere Brüste . Einige Frauen sind so begierig darauf, vergrößerte Brüste zu bekommen, dass sie unnatürliche Wege gehen, die normalerweise höchst erfolglos und sogar gesundheitsschädlich sind. Sie nehmen hormonelle Medikamente ein, die mit chemischen Substanzen gefüllt sind, oder entscheiden sich für eine Brustvergrößerungsoperation. Der Wunsch nach verbesserten Körperformen treibt viele Frauen dazu, sich einer plastischen Operation zu unterziehen, um eine größere Brustgröße zu erreichen . Brustchirurgische Eingriffe erfordern die Verwendung von Implantaten wie Silikongel. Zu den negativen Aspekten und Unannehmlichkeiten dieser Art von chirurgischen Eingriffen zählen die Anästhesie und die spürbar lange und schmerzhafte Erholungszeit. Frauen können sich von Schmerzen fernhalten, indem sie verschreibungspflichtige Medikamente kaufen, die außerordentlich teuer sind.
  2. Hormonelle Medikamente . Es gibt auch andere Möglichkeiten der Brustvergrößerung , einschließlich hormoneller Medikamente. Dies können Injektionen, Cremes oder Medikamente sein, die auf Chemikalien basieren und / oder Hormone enthalten. All dies sind unnatürliche Methoden, die gefährlich sein können. Sie haben oft lebensbedrohliche Nebenwirkungen und werden ohne Rücksprache mit einem Arzt nicht empfohlen.
  3. Kräuterpillen für größere Brüste . Der Erfolg wird durch klinische Tests belegt. Möglicherweise erhalten Sie das Produkt in einer praktischen Verpackung, die leicht aufzubewahren ist. Während der Einnahme von Brustpillen werden Sie spüren, dass Ihre Brüste fester wurden und Sie eine größere Körbchengröße haben. Die Ergebnisse werden nicht sofort sichtbar, da es einige Zeit (normalerweise bis zu 2 Monate) dauert, bis Kräuter in diesen Pillen Ihren Körper verändern. Darüber hinaus enthält das Produkt nur natürliche Bestandteile . Keine Chemikalien! Keine gefährlichen Konservierungsstoffe! Keine künstliche Färbung!
  4. Cremes und Lotionen zum Brustheben . Heutzutage gibt es so viele Websites, auf denen verschiedene Lotionen und Medikamente beworben werden, die Ihr Brustbild verbessern können. Obwohl es Produkte geben kann, die unnatürliche Inhaltsstoffe und synthetische Hormone enthalten, finden Sie natürliche Bruststraffungscremes ohne schädliche Auswirkungen. Sie bieten die bestmögliche Bruststraffung in 3 Monaten oder weniger! Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass Bruststraffungscremes Ihre Brüste niemals größer machen werden! Sie sollen die Form der weiblichen Brust verändern und das Erscheinungsbild der Brusthaut verbessern.
  5. Übungen für größere Brüste nach dem Stillen . Viele Frauen entscheiden sich heute für Brustübungen, um die Brüste fester und größer zu machen. Obwohl sie für eine solche Behandlung nichts bezahlen, sind die Ergebnisse weit von dem entfernt, was sie erwarten. Sie können Ihre Brust ziemlich lange trainieren, aber keine positiven Ergebnisse erzielen.

Größere Brust nach Schwangerschaft und Stillzeit

Viele Frauen bemerken, dass ihre Brüste während und unmittelbar nach der Schwangerschaft und Stillzeit größer werden. Dies geschieht aufgrund hormoneller Veränderungen in ihrem Körper und aufgrund des Vorhandenseins der Muttermilch im Brustgewebe.

Es gibt Zeiten, in denen der Muttermilchspiegel hoch ist und Ihre Brüste etwas anschwellen können. Das ist ziemlich häufig.

Brust während der Schwangerschaft

Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn Ihre Brüste während der Schwangerschaft oder Stillzeit anschwellen. Sie werden normalerweise am Ende Ihres Stillens wieder normal.

Dies kann jedoch zu einem anderen Programm führen: Das Absacken der Brust nach dem Stillen. Viele Frauen bemerken, dass ihre Brüste noch kleiner und schlaffer aussehen als vor der Schwangerschaft.

Was ist Stillen?

Lassen Sie uns zunächst überprüfen, was Stillen ist und wie es die Brustgröße beeinflusst.

Stillen sorgt für Nahrung und fördert die liebevolle Bindung zwischen Mutter und Kind.

Stillen ist eine natürliche Art, sich mit Ihrem Kind zu verbinden. Das Stillen und Festhalten des Kindes bewirkt, dass das Gehirn eine hormonähnliche Substanz namens Oxytocin freisetzt. Seine Freisetzung ist besonders ausgeprägt bei Hautkontakt. Dieses Hormon wurde als "Liebeshormon" oder "Kuschelhormon" oder "Bindungshormon" bezeichnet. Es vermittelt ein Gefühl der Ruhe und des Wohlbefindens und hilft Mutter und Kind, sich zu verbinden. Es ist an jenen Muttergefühlen beteiligt, die wir nach der Geburt eines Kindes erfahren.

Stillen
Stillen

Muttermilch enthält ein wunderbares Hormon namens Cholecystokinin (CCK), das sowohl beim Baby als auch bei der Mutter Schläfrigkeit hervorruft. Dies ist die einfachste Methode, um Ihr Kind einzuschlafen.

Während des Stillens bekommt das Kind normalerweise viel mehr Hautkontakt mit Mama - und das kann einen Unterschied darin machen, wie gut Ihr Baby wächst.

Studien zeigen, wie Frühgeborene viel besser wachsen, wenn sie von einer menschlichen Hand massiert und berührt werden, und das gilt sicherlich auch für Babys, die zum Zeitpunkt der Geburt geboren wurden.

Stillen ist ein wunderbarer Prozess, der sowohl von Mutter als auch von Kind verlangt wird. Leider verursacht das Stillen oft schlaffe Brüste.

Dies wirft die nächste Frage auf: Wie kann man nach dem Stillen eine größere Brust bekommen?

Wie bekomme ich nach dem Stillen eine größere Brust?

Wenn Ihre Brust nicht mehr so voll und attraktiv ist wie vor dem Stillen Ihres Kindes, sollten Sie nach natürlichen Wegen suchen, um eine größere Brust zu bekommen. Zum Beispiel geben Kräuterergänzungen für größere Brüste Ihnen eine vollere, festere Form - wie vor dem Stillen oder noch besser!

Kräuterergänzungen für größere Brüste
Kräuterergänzungen für größere Brüste

Eine weitere Möglichkeit, nach dem Stillen größere Brüste zu bekommen, ist die Bruststraffung .

Eine Bruststraffung kann das Aussehen einer weiblichen Brust schnell wiederherstellen, bringt jedoch leider zahlreiche Nebenwirkungen mit sich.

Brustchirurgie und Stillen

Viele Frauen fragen, ob sie nach einer größeren Brustoperation stillen können . Die Antwort ist ein klares Ja. Für die überwiegende Mehrheit der Frauen, die sich einer Brustvergrößerung unterzogen haben , ist das Stillen mit Implantaten nicht schwieriger als ohne. In der Tat sagen einige Frauen, die mit und ohne Implantate gestillt haben, dass das Stillen nach der Brustvergrößerung einfacher ist!

Das Stillen ist ein wachsendes Problem für Patienten, die sich einer Brustoperation unterzogen haben. In den vergangenen Jahren waren Frauen, die Implantate erhielten, verheiratet und hatten bereits die Geburt beendet. Immer mehr alleinstehende Frauen und Frauen, die noch keine Kinder bekommen haben, werden operiert.

Die Gefahr des Stillens

1992 kam der erste Bericht über eine Silikonkrankheit in die Medien. Zu dieser Zeit bestand die Befürchtung, dass das Stillen mit Silikonimplantaten das Kind gefährden könnte. Es wurden Studien durchgeführt, um zu zeigen, dass dies nicht der Fall ist. Der Hauptgrund ist, dass das Silikonmolekül zu groß ist, um in die Milchgänge zu gelangen.

Später wurde Silikon aus dem allgemeinen Gebrauch genommen, und Salzimplantate waren die einzigen verfügbaren Geräte auf dem Markt. Selbst wenn die Kochsalzlösung in die Milch ausgelaugt wurde, handelt es sich um eine inerte Substanz ohne schädliche Auswirkungen auf Mutter oder Kind.

Positionen von Brustimplantaten

Einige Bedenken betreffen die Implantatinsertion und die Inzisionsstelle. Es soll optimaler sein, die Implantate unter dem Muskel zu platzieren und den peri-areolären Schnitt zu vermeiden. Die Gründe dafür sind einfach: Nach diesen Richtlinien treten weniger Störungen in den Milchgängen auf, die sich direkt unter der Haut und im Gewebe über dem Brustmuskel befinden.

Wie bei allem in der Wissenschaft ist dies jedoch nicht garantiert. Es gibt viele Frauen, bei denen Implantate und Schnitte an nicht optimalen Stellen platziert wurden und die immer noch sehr erfolgreich stillen.

Es ist sehr wichtig, Ihre Pläne für das Stillen Ihres Babys zum Zeitpunkt Ihrer Konsultation zu besprechen. Ihr Chirurg kann mit Ihnen zusammenarbeiten, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, auch wenn Sie in naher Zukunft keine Kinder haben möchten.

Natürliche Nahrungsergänzungsmittel für größere Brüste: Keine Nebenwirkungen!

Wenn Sie das Risiko von Nebenwirkungen während des Stillens vollständig ausschließen möchten, schauen Sie sich natürliche Ergänzungsmittel für größere Brüste an . Die Kräuter in diesen Ergänzungen ermöglichen eine größere Brust, auf die Sie natürlich stolz sein können.

Holen Sie sich natürlich größere Brüste! Keine Operation, keine schmerzhaften Nebenwirkungen, keine Implantate, keine Risiken während des Stillens.

Kräuterpillen für größere Brüste
Kräuterpillen für größere Brüste

Lesen Sie weiter unten, um weitere Informationen zu Arzneimitteln für größere Brüste zu erhalten und zu erfahren, wie sie helfen können.

Brüste unterschiedlicher Größe nach Schwangerschaft und Stillzeit

Ein weiteres Problem, auf das jede Frau stoßen kann, sind unterschiedlich große Brüste nach Schwangerschaft und Stillzeit.

Erstens ist es völlig normal, unterschiedlich große Brüste zu haben.

Brüste unterschiedlicher Größe

Es ist durchaus üblich, dass Frauen unterschiedlich große Brüste oder Brustwarzen haben , insbesondere wenn sie sich nach der Schwangerschaft verändern. Jeder ist anders und keine zwei Frauenbrüste sehen genau gleich aus. Tatsächlich ist eine Körperasymmetrie - bei der ein Körperteil wie ein Fuß oder eine Hand eine andere Größe oder Form als sein Partner hat - beim Menschen weit verbreitet.

Einige Frauen mit unterschiedlich großen Brüsten befürchten, dass medizinisch etwas nicht stimmt , aber wahrscheinlich nicht. Wenn Sie wirklich über Ihre Brustasymmetrie besorgt sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Gynäkologen.

Die gute Nachricht ist, dass andere Menschen den Unterschied in der Größe weiblicher Brüste normalerweise nicht erkennen können - selbst wenn dieser Unterschied eine volle Körbchengröße ist.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Wie gehe ich mit unterschiedlich großen Brüsten um?

Einige Frauen tragen unterstützende BHs oder spezielle Einsätze, die ihre Brüste gleich groß erscheinen lassen . Es kann auch hilfreich sein, mit Ihrer Mutter, Schwester oder einer Tante oder Großmutter zu sprechen - sie haben sich möglicherweise auch Sorgen gemacht, dass sie während ihrer Schwangerschaft unterschiedlich große Brüste haben könnten.

Aber wenn Sie irgendeine Art von "Aktion" wollen, sollten Sie verschiedene Lösungen ausprobieren, um die Brust größer zu machen - wir haben bereits darüber gesprochen. Zum Beispiel machen Pillen für größere Brüste Ihre Brüste nicht nur größer, sondern helfen Ihnen auch, sie ähnlich groß zu machen .

Viele Fragen - Eine Lösung: Pillen für größere Brüste

Wie wir zuvor erfahren haben, gibt es viele Gründe für eine Idee, größere Brüste zu bekommen . Einige Frauen möchten ihr Aussehen nach der Schwangerschaft wiederherstellen . Andere sind nicht zufrieden damit, wie ihre Brüste nach dem Stillen aussehen. Und die meisten Frauen mit kleineren Brüsten möchten einfach eine einfache Frage beantworten:

Wie bekomme ich eine größere Brust?

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, eine größere Brust zu bekommen, sind Pillen für größere Brüste eine der einfachsten Optionen.

Wie bekomme ich natürlich zu Hause eine größere Brust?

Es ist sehr ratsam, einer natürlichen Behandlung den Vorzug zu geben, die getestet und als sicher befunden wurde. Diese Medikamente haben oberste Priorität für Ihr Wohlbefinden. Sie sollen es Ihnen bequem machen, indem sie die Schmerzen beseitigen und zahlreiche Gesundheitsprobleme bewältigen, während Sie die gewünschten Ergebnisse und Erfahrungen liefern.

Natürliche Ergänzungsmittel für größere Brüste bringen brillante Ergebnisse und sind absolut sicher. Ihre Sicherheit beruht auf dem Fehlen künstlicher Farbstoffe oder unsicherer Konservierungsstoffe. Die Pillen sind auch wegen der schnellen und lang anhaltenden Ergebnisse attraktiv.

Kannst Du Dir vorstellen? Die Ergebnisse natürlicher Nahrungsergänzungsmittel für größere Brüste können in nur einem Monat festgestellt werden.

Ihre Brüste werden größer, fester und glatter. Sie werden auch feststellen, dass einige Falten und Dehnungsstreifen verschwunden sind.

Was ist in Pillen für größere Brüste?

Der Schlüssel zu einem solchen Wunder liegt in P. Mirifica , dem Hauptbestandteil von Pillen für größere Brüste .

Dieses Kraut wird während der Blüte gesammelt und kommt nur zweimal im Jahr vor. Dieser Prozess ist sehr langsam und heikel. Das Produkt ist jedoch eine Arbeit wert, da es Fettgewebe und Milchgänge vergrößert.

Die Wurzeln von P. Mirifica umfassen biologisches Phytoöstrogen . Phytoöstrogen wird als natürliche östrogenähnliche Substanz angesehen .

Das kann ähnliche Auswirkungen auf den menschlichen Organismus haben wie Östrogenhormone und stärkere und festere Brüste entwickeln.

Ärzte empfehlen natürliche Östrogenpräparate für größere Brüste, die P. Mirifica enthalten
Ärzte empfehlen natürliche Östrogenpräparate für größere Brüste, die P. Mirifica enthalten

Es wurde sogar in der CBS ausgestrahlt, die verkündete, dass eine Frau ihre Brust innerhalb eines Monats vergrößern kann, wenn sie P. Mirifica anwendet. Natürliche Östrogenpräparate für größere Brüste , die P. Mirifica enthalten, können Ihnen das geben, wovon Sie träumen, und Sie werden Ihr Selbstvertrauen stärken . Sie enthalten oft andere pflanzliche Inhaltsstoffe, die zusammenarbeiten, um die Brüste in weniger als einem Monat zu vergrößern !

Bewerten Sie diesen Artikel

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, können Sie ihn gerne bewerten!

Artikelbewertung 4.7 / 5. Stimmen insgesamt 460

Noch keine Stimmen

Sie Feedback

Was ist los mit dir?

Bevor Sie abstimmen, teilen Sie uns bitte mit, was mit diesem Artikel nicht stimmt

Jerry K

Dr. Jerry K ist der Gründer und CEO von YourWebDoc.com, Teil eines Teams von mehr als 30 Experten. Dr. Jerry K ist kein Arzt, hat aber einen Doktortitel in Psychologie . Er ist spezialisiert auf Familienmedizin und Produkte für die sexuelle Gesundheit . In den letzten zehn Jahren hat Dr. Jerry K viele Gesundheitsblogs und eine Reihe von Büchern über Ernährung und sexuelle Gesundheit verfasst.

2 Gedanken zu „Wie bekomme ich natürlich zu Hause eine größere Brust? Größere Brust ohne Implantate!“

    1. Du liegst absolut richtig! Sie sollten nicht jeder Website und jedem Artikel glauben. Ich muss jedoch sagen, dass diese Pillen tatsächlich als sicher angesehen werden. Sie enthalten nur klinisch getestete Inhaltsstoffe wie Pueraria Mirifica, die nachweislich die weibliche Brustgröße erhöhen. Trotzdem empfehle ich Ihnen, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie Medikamente einnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.